Große Freiheit zum Hören und Singen

“Freiheit zum Einatmen” – das haben wir Euch für das Wochenende vom 1. bis 3. Mai 2020 versprochen. Doch Mitte März mussten wir die Große Freiheit 2020 aufgrund der Corona Pandemie absagen. An allen Ecken und Enden sind jetzt die Grenzen der Freiheit zu spüren. Wir schränken uns ein, damit andere frei sein können. Wir bleiben zu Hause, um uns und andere zu schützen.

“Freiheit zum Einatmen” – das klingt jetzt noch einmal ganz anders. Was ist jetzt mit dieser Freiheit? Ist sie auch abgesagt, wie unsere Konferenz, wie Gottesdienste und anderes, was uns Freiheit spüren lässt?

Martin Luther hat vor 500 Jahren klar gemacht, dass Freiheit und Verantwortung zusammen gehören. Das sollte im Zentrum unserer Konferenz stehen. Und das steht auch heute für uns im Zentrum, wenn wir über unsere Rolle in der aktuellen Krise nachdenken. So großartig ist die Freiheit, die wir in Jesus haben, dass sie immer gilt. Jetzt und hier und in Ewigkeit. Und so großartig ist sie, dass sie uns nicht träge macht, sondern mit der Freude und Dankbarkeit erfüllt, die das Gute hervorbringt.

Deshalb möchten wir die Große Freiheit trotz allem mit Dir feiern. Als eine Freiheit zum Einatmen – und zum Hören und Singen. Wir laden Euch herzlich dazu ein, dabei zu sein. Den Song könnt ihr hier anhören bzw. downloaden – genauso wie die Noten.

Gott sei mit Euch – in Gesundheit und Krankheit, in Freude und Leid, in Hoffnung und Sorge.

Euer Team von Frei und los.

P.S.: Den Songtext inklusiver der Noten könnt ihr hier herunterladen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Musikvideo (via Youtube)

mp3-Download (via Soundcloud)

Unsere Idee

Finde heraus, was dich auf der GROSSEN FREIHEIT 2020 erwartet

Ticket buchen

Sichere dir frühzeitig einen Platz auf der GROSSEN FREIHEIT 2020

Das Programm

Vorträge, Workshops und ein Gottesdienst im Hamburger Michel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann?

Es wird derzeit geprüft, wann eine Konferenz nachgeholt werden könnte 🙂

Was?

Eine Konferenz mit 7 Vorträgen, 3 Workshop-Zeiten, Live-Podcasts, gemeinsamen Singen und die Gelegenheit, einander kennenzulernen.

Wo?

In den Räumlichkeiten der Katholischen Akademie in Hamburg, Abschlussgottesdienst im "Michel".

Wer?

Der Veranstalter ist die reformatorische Initiative Frei und los. Vier Referenten kommen von unserem Partner 1517 aus den USA.

Wann?

01.-03. Mai 2020, von Freitag 13:30 Uhr, bzw. 18:30 Uhr bis Sonntag 15:30 Uhr

Was?

Eine Konferenz mit 7 Vorträgen, 3 Workshop-Zeiten, Live-Podcasts, gemeinsamen Singen und die Gelegenheit, einander kennenzulernen.

Wo?

In den Räumlichkeiten der Katholischen Akademie in Hamburg, Abschlussgottesdienst im "Michel".

Wer?

Der Veranstalter ist die reformatorische Initiative Frei und los. Vier Referenten kommen von unserem Partner 1517 aus den USA.