Bible-Art-Journaling

Bible-Art-Journaling

Bible – die Bibel, Gottes Wort als Grundlage
Das geschriebene Wort Gottes ist uns wertvoll. Wir können daraus Kraft ziehen, Gottes Liebe verstehen lernen, uns Rat holen und Trost finden. Gott will uns darin begleiten und wir können immer wieder Neues entdecken. Es bildet buchstäblich die Grundlage für die folgenden kreativen Prozesse.

Art – Kunst, eine gestalterische Auseinandersetzung mit Gottes Wort
Lass dich von dem Wort „Kunst“ nicht einschüchtern! Es geht darum, deinen Stimmungen, Gedanken und Gefühlen durch Farben, Schriftzüge und Symbole Ausdruck zu verleihen. Finde deine persönliche Art und Weise dies zu tun. Es gibt kein Falsch oder Richtig, es geht um den Prozess, nicht um das Ergebnis. Gott kann in und durch deine Kreativität wirken und zu dir sprechen.

Journaling – eine Form des „Tagebuchführens“
Das Wort Journaling leitet sich von dem französischen „Journal” ab und bezieht sich auf das Führen von Notiz- bzw. Tagebüchern. Das Gestalten in der Bibel ist in gewisser Weise eine Form des Tagebuchführens mit Gott, da wir unsere Gedanken und Gefühle darin festhalten. Es hat jedoch nicht den Anspruch, regelmäßig oder sogar täglich genutzt zu werden!

Wir freuen uns auf euch!
Anni (@Segensbringer) und Svenja (@inspirited.by)

Bible-Art-Journaling

Bible – die Bibel, Gottes Wort als Grundlage
Das geschriebene Wort Gottes ist uns wertvoll. Wir können daraus Kraft ziehen, Gottes Liebe verstehen lernen, uns Rat holen und Trost finden. Gott will uns darin begleiten und wir können immer wieder Neues entdecken. Es bildet buchstäblich die Grundlage für die folgenden kreativen Prozesse.

Art – Kunst, eine gestalterische Auseinandersetzung mit Gottes Wort
Lass dich von dem Wort „Kunst“ nicht einschüchtern! Es geht darum, deinen Stimmungen, Gedanken und Gefühlen durch Farben, Schriftzüge und Symbole Ausdruck zu verleihen. Finde deine persönliche Art und Weise dies zu tun. Es gibt kein Falsch oder Richtig, es geht um den Prozess, nicht um das Ergebnis. Gott kann in und durch deine Kreativität wirken und zu dir sprechen.

Journaling – eine Form des „Tagebuchführens“
Das Wort Journaling leitet sich von dem französischen „Journal” ab und bezieht sich auf das Führen von Notiz- bzw. Tagebüchern. Das Gestalten in der Bibel ist in gewisser Weise eine Form des Tagebuchführens mit Gott, da wir unsere Gedanken und Gefühle darin festhalten. Es hat jedoch nicht den Anspruch, regelmäßig oder sogar täglich genutzt zu werden! Bis hier